Willkommen im Wildniszentrum!

Danke für die Geschenke die wir von Euch allen immer wieder bekommen!

NEWS:
—————————————————————————————————————————————————————————————

unsere Ausbildungsprogramme:

• August 2018 bis August 2019:     Ausbildung zum Natur- und Wildnistrainer
• April 2018 bis Mai 2019:         Weiterbildung für Natur- und Wildnistrainer

—————————————————————————————————————————————————————————————
unsere Empfehlungen:
• unser Buchtipp: “Mein erstes Spurenbuch”

—————————————————————————————————————————————————————————————

unsere nächsten Kurse 2018:

Januar
• 24.01.-28.01.2018 und 31.01.-04.02.2018 “1-jährige Korbflechtausbildung” Woche 3 und 4
• 24.01.-28.01.2018 und 31.01.-04.02.2018 “Korbflechten Aufbauwochen 2″
• 24.01.-28.01.2018 und 31.01.-04.02.2018 “Korbflechten Aufbauwochen 4″
• 27.01. + 28.01.2018 und 31.01.-04.02.2018 “Rundflechten” Weide

Februar
• 10. + 11.02.2018 Spurenlesen

März
• 23.03.-31.03.2018 “Der Duft der Wildnis” – Wildnisreise nach Polen

April
• 21.04.+22.04.2018 “Pflanzenleute” Teil 1 mit Markus Vogler
Mit den Pflanzenleuten Teil 1 beginnt die 1- jährige Pflanzenausbildung für essbare Pflanzen und die Weiterbildung für Natur- und Wildnistrainer. “Pflanzenleute Teil 1 bis 4″ sind auch als Einzelseminare unabhängig voneinander buchbar.
• 27. – 29. 04. 2018 In Verbindung leben – Seminar mit Paul Raphael

Mai
• 01.05.-06.05.2018 “Die Kunst des Mentoring 1″ und “Kojote Mentoring”
• 07.05.-11.05.2018 “Die Kunst des Mentoring 2″
• 25.05.-29.05.2018 Philosophie 1 – “Schwingung der Erde“

Juni
• 30.05.-03.06.2018 Philosophie 2 – “die Landkarte”
• 20.06.-24.06.2018 “Der Scout”
• 30.06.+01.07.2018 “Pflanzenleute” Teil 2 mit Markus Vogler

Die Kurstermine ab Juni 2018 sind auf der Terminseite einzusehen.

—————————————————————————————————————————————————————————————

Stell dir vor, an jeder Ecke steht ein Naturalist – ein Mentor, der dir hilft die Natur besser zu verstehen, damit du nicht mehr in ihr herumlaufst, sondern Teil von ihr bist. Welche Vögel leben bei dir zu Hause? Was erzählen sie dir? Wo ist das nächste Vogelnest? Was für einen Mond haben wir heute? Zeige nach Norden! Ja, das würden dich die Mentoren vielleicht fragen.Warum können Menschen die das Land, die Tiere, die Pflanzen und die ganze Schöpfung von Herzen lieben diese Fragen beantworten? Ganz einfach. Sie sind Einheimische auf Mutter Erde und keine Touristen. Das Wissen liegt im Tun.
Damit die Macht der Liebe wieder stärker wird als die Liebe zur Macht.
Danke an alle unsere Mentoren und an die Generationen vor und nach uns, die das Wissen der Erde tragen.


                                                          unsere wichtigste Mentorin ist die Natur!

  • ./wp-content/uploads/TSShow/webshow16.jpg

  • ./wp-content/uploads/TSShow/webshow15.jpg

  • ./wp-content/uploads/TSShow/webshow14.jpg

  • ./wp-content/uploads/TSShow/webshow13.jpg

  • ./wp-content/uploads/TSShow/webshow12.jpg

  • ./wp-content/uploads/TSShow/webshow11.jpg

  • ./wp-content/uploads/TSShow/webshow10.jpg

  • ./wp-content/uploads/TSShow/webshow09.jpg

  • ./wp-content/uploads/TSShow/webshow08.jpg

  • ./wp-content/uploads/TSShow/webshow07.jpg

  • ./wp-content/uploads/TSShow/webshow06.jpg

  • ./wp-content/uploads/TSShow/webshow05.jpg

  • ./wp-content/uploads/TSShow/webshow04.jpg

  • ./wp-content/uploads/TSShow/webshow03.jpg

  • ./wp-content/uploads/TSShow/webshow02.jpg

  • ./wp-content/uploads/TSShow/webshow01.jpg